ICELAB KOMPAKT

icelab-110°C Kälteanwendung

Die lokal begrenzte Anwendung von Kälte zur Linderung körperlicher Leiden ist ein sehr altes therapeutisches Prinzip, das schon an Ärzteschulen im antiken Griechenland, Persien und auch Rom praktiziert wurde

Das icelab-110° in der Spessart Therme in Bad Soden-Salmünster ist deutschlandweit die erste Anlage dieser Art, die in einer Therme betrieben wird und somit öffentlich zugängig ist. Ganzkörper-Therapie mit Tiefkälte  - im Leistungssport bereits weit verbreitet - ist hiermit nicht mehr das Vorrecht einiger Weniger, sondern auch z.B. für chronische Schmerzpatienten, Rheumatiker oder ambitionierte Freizeitsportler jederzeit erreichbar.

Leistungen der 4-Tage-Pauschale:

Preise pro Person:

  • Pension im Einzel-/Doppelzimmer 259,00 €
  • Hotel garni Doppelzimmer 289,00 €
  • Hotel garni Einzelzimmer 329,00 €
  • Hotel ***S/**** im Doppelzimmer 299,00 €
  • Hotel***S/**** im Einzelzimmer 349,00 €

Mindestteilnehmerzahl:
1 Personen. Bei Buchung Doppelzimmer 2 Personen.

Termine:
Ganzjährig für bis 15.12.2020 buchbar. Anreisetag frei wählbar.
Bitte beachten Sie die Kontraindikationen für die Ganzkörper-Tiefkältetherapie bei -110° C.


Reiseveranstalter:
Kur und Freizeit GmbH
Frowin-von-Hutten-Straße 5
63628 Bad Soden-Salmünster
Telefon (06056) 744-144
Telefax (06056) 744-147