VERANSTALTUNGSDETAILS

Vortrag: Dem Schmerz die kalte Schulter zeigen

Dienstag, 13. Oktober 2020,
von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
 
Kurzbeschreibung:
Wie kann Kälte Schmerz lindern? Dazu informiert Physiotherapeut Michael Weisbecker.
 
Veranstaltungsort:
Spessart FORUM

Bad Soden Salmünster / Stadtteil:
 
Beschreibung:

In der Reihe „Vernetzt“ des Netzwerks für Gesundheit Main-Kinzig geht es am Dienstag, 13. Oktober, ab 18.30 Uhr um Schmerz und wie man ihn durch Tiefkälte lindern oder sogar besiegen kann.

Michael Weisbecker, Leiter des PhysioVitamed und WellVitamed in der Spessart Therme, erklärt die rein physikalische Methode, mit der man Beschwerden am Bewegungsapparat behandeln kann. Dabei ist es irrelevant, ob diese durch Arthrose, Verschleiß oder autoimmun bedingte Erkrankungen, wie z.B. Rheuma, Fibromyalgie oder das Restless Legs-Syndrom ausgelöst werden.

Jeden zweiten Dienstag im Monat beleuchtet ein Experte im Spessart FORUM ein gesundheitsbezogenes Thema und beantwortet die Fragen der Besucher.

Uns ist es ein besonderes Anliegen, in Zeiten der Pandemie eine möglichst sichere Veranstaltung für alle Teilnehmer durchzuführen. Daher haben wir folgendes Hygienekonzept erarbeitet:

- Es sind nur 94 Gäste vor Ort zugelassen

- Anmeldung vorab unter der E-Mail-Adresse info@nfg-mkk.de, falls noch freie Plätze zur Verfügung stehen, kann man eine halbe Stunde vor Beginn vor Ort nachfragen. In jedem Fall müssen Name, Adresse und Telefonnummer angegeben werden

- Bitte kommen Sie nur, wenn Sie gesund sind

- Handdesinfektion steht vor dem Eingang bereit

- Die Stühle werden sowohl vor, als auch nach der Veranstaltung desinfiziert und dürfen nicht verschoben werden

- Jeder Teilnehmer muss beim Betreten und Verlassen einen Mund-Nase-Schutz aufziehen. Am Platz kann dieser abgenommen werden

 

 
Veranstalter: Internet-Adresse:
Netzwerk für Gesundheit Main-Kinzig www.nfg-mkk.de
 
Kosten: Vorverkaufsstelle:
Eintritt frei (Anmeldung per Mail erbeten - siehe oben)
 
Dokument: