STELLENAUSSCHREIBUNGEN

Erzieher (d/m/w)

Für die städtische Kindertagesstätte Spatzennest in Romsthal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Erzieher (d/m/w)

Es handelt sich um ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet im U3-Bereich mit einem hohen fachlichen und persönlichen Anspruch in unserer liebevoll gestalteten Kindertageseinrichtung.

Das sollten Sie mitbringen:

-        abgeschlossene pädagogische Ausbildung

(Erzieher, Heilpädagoge, Sozialpädagoge oder vergleichbare Qualifikation)

-        Freude im Umgang mit Menschen und Kindern

-        selbständige Arbeitsweise

-        hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit

-        Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit

-        Erfahrungen in der Betreuung unter 3-jähriger Kinder sind von Vorteil

Was bieten wir Ihnen:

-        eine unbefristete Beschäftigung in Teilzeit (30 Stunden/Woche)

-        eine Vergütung nach TVöD SuE

-        eine tarifliche Jahressonderzahlung sowie eine leistungsbezogene Sonderzahlung

-        eine Zusatzversorgungsrente sowie die Möglichkeit der Entgeltumwandlung

-        Krisensicherheit des Arbeitsplatzes

-        Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt eingestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung. Diese können Sie uns bis zum 18.12.2020 per Mail (ausschließlich im PDF-Format) an personal(at)badsoden-salmuenster.de sowie per Post an:

Magistrat der Stadt Bad Soden-Salmünster
Personalamt | Rathausstraße 1 |  63628 Bad Soden-Salmünster

zusenden. Bitte beachten Sie, dass wir die Bewerbungsunterlagen aus Kostenersparnisgründen nicht zurücksenden können.

 

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten vorübergehend im Rahmen des Auswahlverfahrens gespeichert werden. Alle Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

Unterstützungspersonal

Für die städtische Kindertagesstätte Spatzennest in Romsthal suchen wir zur sofortigen Einstellung

Unterstützungskräfte / Aushilfen (d/m/w) 

Die anhaltende Corona-Pandemie hat auch die Kindertageseinrichtungen vor erhebliche Herausforderungen gestellt. Um die Hygienemaßnahmen einhalten und trotz alledem den Betrieb in unserer Kindertageseinrichtung möglichst uneingeschränkt aufrechterhalten zu können, sind wir auf der Suche nach Unterstützung.

Dabei spielen Vorausbildung und Alter keine Rolle. Voraussetzung ist, dass Sie Freude an der Arbeit mit Kindern haben sowie teamfähig und verantwortungsbewusst sind. Einzige Grundvoraussetzungen sind die Vorlage eines eintragungsfreien Führungszeugnisses und der Nachweis über den Erhalt der Masern-Impfung. Ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen sowie Offenheit erleichtert Ihnen die vielfältige Arbeit in unserer Kindertagesstätte.

Ihre Aufgabe wird es sein, das Team der KiTa Spatzennest bei den täglichen Aufgaben außerhalb der pädagogischen Betreuung zu unterstützen.  

Die wöchentliche Arbeitszeit erstreckt sich auf 20 Stunden und wird nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) vergütet.

Die Unterstützung wird für die Dauer der aktuellen Pandemiebeschränkungen benötigt und ist daher vorerst auf drei Monate befristet. Eine Verlängerung ist in Abhängigkeit zum Pandemiegeschehen möglich.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt eingestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns schon jetzt auf eine kurze Bewerbung von Ihnen. Diese können Sie uns bis zum 18.12.2020 per Mail (ausschließlich im PDF-Format) an personal(at)badsoden-salmuenster.de sowie per Post an:

Magistrat der Stadt Bad Soden-Salmünster
Personalamt | Rathausstraße 1 |  63628 Bad Soden-Salmünster

zusenden. Bitte beachten Sie, dass wir die Bewerbungsunterlagen aus Kostenersparnisgründen nicht zurücksenden können.

 

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten vorübergehend im Rahmen des Auswahlverfahrens gespeichert werden. Alle Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

Spessart Therme | Kur und Freizeit GmbH

Freie Stellen in der Spessart Therme (Kur und Freizeit GmbH) finden Sie unter www.spessart-therme.de/jobs

Das Kommunale Center für Arbeit (KCA), Jobcenter des Main-Kinzig-Kreises, bietet Ihnen mit jobNEWS-MKK das komplette Job-Portal für unsere Region an - komfortabel, kostenlos, tagesaktuell.

Hinweise für Ihre Bewerbung

Sie können sich auf zwei Wegen bewerben: per Post oder per E-Mail. Wir bevorzugen keinen der beiden Wege - wichtig ist nur, dass Sie uns immer aussagekräftige und vollständige Bewerbungsunterlagen zur Verfügung stellen. Dazu gehört:

Das Anschreiben: Schreiben Sie uns, in welchem Bereich Sie gerne einsteigen möchten und warum Sie der/die Richtige für uns sind. Bitte beachten Sie vor jeder Bewerbung unsere Anforderungsprofile. Erfüllen Sie unsere Anforderungen nicht, sehen Sie bitte von einer Bewerbung ab.

Schicken Sie keine Kurzprofile, sondern stellen Sie uns nur vollständige Bewerbungsunterlagen zur Verfügung. Ein ausführlicher Lebenslauf, Ihre Schul-, Studien- und Arbeitszeugnisse, Bescheinigungen, Zertifikate sind wesentliche Bestandteile Ihrer Bewerbung. Unvollständige Unterlagen können wir leider nicht berücksichtigen.

Beachten Sie den Bewerbungsschluss. Verspätet eingegangene Bewerbungen können wir ebenfalls nicht berücksichigen.

Wenn Sie sich per E-Mail bewerben, gilt das im Übrigen genauso. Fügen Sie dabei die Unterlagen in einem gängigen Dateiformat wie zum Beispiel pdf Ihrer E-Mail bei.

Wenn Sie mit der vorübergehenden Speicherung Ihrer persönlichen Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind,  freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Bewerbungsunterlagen können aus Gründen der Kosteneinsparung nicht zurückgesendet werden.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!