NEUE VERANSTALTUNGEN ANLEGEN


Bezeichnung/Titel*: (max. 80 Zeichen) Kategorie*:
Kurzbeschreibung*: (max. 100 Zeichen)
 
Datum*:
von select bis select
Bei eintägigen Veranstaltungen muss nur das Anfangsdatum eingetragen werden.
 
Uhrzeit*:
von
Eingabe bitte im Format HH:MM
 
Veranstaltungsort*: (max. 50 Zeichen) Bad Soden-Salmünster / Stadtteil:
Beschreibung:
Veranstalter*: Internet-Adresse:
Eintritt: Vorverkaufsstelle:
Bild:
Max. Dateigröße: 700 KB

Dokument:
Max. Dateigröße: 700 KB


(Pflichtangaben für interne Zwecke, diese Angaben werden nicht veröffentlicht!)

Ihre Kontaktdaten*: Telefon*:
E-Mail*:

Format: name@domain.de

Achtung: Felder mit * müssen ausgefüllt werden
Abbrechen

 

Hinweise zum Eintrag von Veranstaltungen

Um das Angebot an Veranstaltungen im Veranstaltungskalender für Bürger und Besucher aktuell zu halten und um sicherzustellen, dass die Qualitätsstandards der Veranstaltungen einheitlich hoch sind, wurden folgende Voraussetzungen für die  Veröffentlichungen im Veranstaltungskalender formuliert:

  • Die Veranstaltung findet im Stadtgebiet statt.
  • Die Veranstaltung ist öffentlich und für Bürger und Besucher der Stadt von Interesse. Vereinsinterne Veranstaltungen, wie z.B. Jahreshauptversammlungen, Stammtische oder Vereinsausflüge sind für Gäste der Stadt nicht interessant und gehören nicht in den Kalender. Sie können kostenfrei im Mitteilungsblatt „Bad Soden-Salmünster aktuell“ veröffentlicht werden.
  • Der Veranstalter ist ein Verein mit Sitz in Bad Soden-Salmünster.
  • Der Veranstalter ist der Kurbetrieb, die Kur und Freizeit GmbH oder die Stadt Bad Soden-Salmünster.
  • Veranstaltungen von Gewerbetreibenden können nicht eingetragen werden. Ausnahme bilden Sonderveranstaltungen. Diese müssen von Interesse für den Besucher sein und in Konzeption und Angebot außergewöhnlich sein.
  • Für Veranstaltungen im Spessart FORUM und in anderen Räumlichkeiten in der Spessart Therme muss selbstverständlich die Raumbelegung vor der Eingabe in den Veranstaltungskalender mit dem Kurbetrieb abgestimmt werden.

Die Veranstaltungen müssen vom Veranstalter eigenständig online eingegeben. Änderungen können nachträglich nur per E-Mail von derselben Person an info(at)badsodensalmuenster.de vorgenommen werden.

Jeder Veranstaltungseintrag wird in der Redaktion des Veranstaltungskalenders geprüft und dann gegebenenfalls kurzfristig freigegeben.

Ein rechtlicher Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Hinweis zum Eintrag:

Bitte beachten Sie die max. Textlänge bei der Kurzbeschreibung (10 Anschläge) und verwenden Sie keine "Anführungszeichen" bei der Texteingabe. Bilder sollten nicht größer als 500 kb sein und möglichst 72 dpi (optimal für Bildschirm- bzw. Internetdarstellung) haben.