1. SolArt-Kunstwoche vom 7. bis 13. Juni 2017

Der Kunstkreis Bad Soden-Salmünster e.V. und der Kurbetrieb Bad Soden-Salmünster veranstalten vom 7. bis 13. Juni 2017 erstmals die SolArt-Kunstwoche im schönen Ambiente des Historischen Konzertsaals (Spessart Therme). Programm (Plakat) als Download ...

Alle unten aufgeführten Workshops mit hochkarätigen Künstlern und Künstlerinnen sowie Tickets für den Spanischen Abend sind ab sofort online buchbar!

Download-Version des SolArt-Booklets 2017 mit allen Veranstaltungen und Workshops

 

EröffnungsKUNST - Vernissage zur Eröffnung der SolArt-Woche

Feierlicher Auftakt der ersten SolArt-Kunstwoche ist die Vernissage mit Ausstellung der vielseitigen Kunstobjekte der Mitglieder des Kunstkreises Bad Soden-Salmünster e.V..

Die Künstler/innen haben Bad Soden-Salmünster und Umgebung aus interessanten Blickwinkeln und in unterschiedlichen Techniken auf die Leinwand gebracht. Jeder Besucher darf bei einem Glas Sekt raten, um welche "Schmuckstücke" in Bad Soden-Salmünster es sich dabei auf den jeweiligen Bildern handelt. Parallel entsteht während der Vernissage das Eröffnungs-Kunstwerk der 1. SolArt-Kunstwoche.

Mittwoch, 7. Juni 2017, 19:00 Uhr - Eintritt frei

 

LiveKUNST - Erlebnismalen im SolArt-Atelier mit Klavierbegleitung

Im lichtdurchfluteten, schönen Ambiente des Historischen Konzertsaals in der Spessart Therme - dem "SolArt-Atelier" in dieser Woche - zeigen die Künstlerinnen und Künstler des Kunstkreises Bad Soden-Salmünster e.V. ihr Können und malen „live“.
Sie können aber nicht nur den Malern über die Schulter schauen, sondern auch selbst  künstlerisch tätig werden und ein Werk anfertigen. In inspirierender Atmosphäre mit musikalischer Untermalung besteht jedoch auch die Möglichkeit, einfach nur einen Kaffee oder ein Stück Kuchen zu genießen.

Sonntag, 11. Juni 2017, 10.00 - 17.00 Uhr - Eintritt frei!

WortKUNST - Lesung bei einem Glas Wein

Eugen Bagus liest im Historischen Konzertsaal aus dem Buch "Clara und Paula" von Gunna Wendt, einer wunderbaren Geschichte über die Freundschaft zweier Künstlerinnen vor dem Hintergrund der Worpsweder Künstlerkolonie und Pariser Kulturszene des 19. Jahrhunderts.

Die Malerin Paula Becker und die Bildhauerin Clara Westhoff lernen sich in der Künstler-Kolonie Worpswede kennen und ermutigen sich inmitten der damals vorherrschenden traditionellen Männergesellschaft in ihrem künstlerischen Schaffen.

Lassen Sie sich bei einem guten Glas Wein in die Welt der Künstler im 19. Jahrhundert entführen ...

Montag, 12. Juni, 19.00 Uhr - Eintritt frei!

Workshop 'LandArt' mit der Gestalttherapeutin Heike Marrek-Rumpf

Copyright shutterstock464750243

Nach einer kurzen Einführung über LandArt werden wir uns mit allen Sinnen auf eine Entdeckungsreise der Natur in den Kurpark aufmachen. Sie werden überrascht sein,  welche faszinierenden Materialien die Natur zu bieten hat. Mit besonderer Achtsamkeit werden wir mit den in der Natur gefundenen Materialien Kunstwerke erschaffen. Sie dürfen Ihrer Kreativität freien Lauf lassen – und es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Die Kunstwerke verbleiben für den Zeitraum der SolArt im „Natur-Atelier“ im Kurpark.

Donnerstag, 8. Juni 2017, 16.00 - 17.30 Uhr - Kosten: 10,00 €

Zur Buchung (über den Spessart Thermen Shop) ...

Spanischer Abend inkl. Tapas-Buffet mit INK Sonntag-Ramirez Ponce

INK Sonntag-Ramirez Ponce, mehrfach international und national ausgezeichnete freischaffende Künstlerin, lebt und arbeitet bei uns nebenan im hessischen Spessart und in Andalusien/Spanien. Ihre Kunstprojekte verbinden Menschen von New York bis Manila. Gerade aus Spanien zurück, wo sie als Jury-Mitglied eines spanischen Kunstpreises tätig war, wird sie uns an diesem Abend einen Einblick in ihre unglaubliche Lebensgeschichte durch und mit der Kunst geben, von ihren Kunstprojekten berichten und ihre Arbeitsweise erläutern.

Dass dabei der sonnige Süden und insbesondere das Land Spanien eine nicht unwesentliche Rolle spielen, erfahren Sie nicht nur nebenbei, sondern auch durch die Kulturpreisträgerin Monica Opsahl und ihre beeindruckend choreographierte Tanzperformance. Der Kunstgenuss mit allen Sinnen wird durch das spanische Tapas-Buffet abgerundet.

Freitag, 9. Juni 2017, 19.00 Uhr - Kosten: 23,00 €

Zur Buchung (über den Spessart Thermen Shop) ...

Workshop 'Urban Sketching' mit der Frankfurter Künstlerin Susanne Köhler

Dabei kann jeder selbst entscheiden, ob wir das Gebäude der Spessart Therme oder eine besonders schöne Blume genau betrachten und zeichnen. Wir machen uns gemeinsam auf einen Rundgang durch Bad Soden. An sechs Stationen werden wir die Umwelt auf uns wirken lassen. Sie werden Blickwinkel entdecken, die Ihnen im Alltag noch nicht aufgefallen sind. An diesen Orten können Sie mit einer besonderen Achtsamkeit Ihre Eindrücke festhalten und skizzieren. Die Skizzen können nach Belieben koloriert und mit persönlichen Eindrücken beschriftet werden. Am Ende des Tages machen wir eine kleine Vernissage mit Besprechung der entstandenen Werke. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.

Bei schlechtem Wetter findet der Kurs im SolArt-Atelier (Historischer Konzertsaal) statt.

Samstag, 10. Juni 2017,
Kurs A: 10.00 - 14.00 Uhr
Kurs B: 14.00 - 18.00 Uhr
Kurs C: 10.00 - 18.00 Uhr (ganzer Tag)
Kosten Kurs A + B: 35,00 €
Kosten Kurs C: 60,00 €

Zur Buchung (über den Spessart Thermen Shop) ...

Workshop 'Portraitzeichnen' nach 'lebendem Modell' mit Eva Leitschuh

In diesem Kurs schulen wir das Erfassen menschlicher Proportionen anhand eines professionellen Modells. Nach einer kurzen Einführung fangen wir mit einer kurzen Skizze an. Das Erfassen von Licht und Schatten in ruhiger Atmosphäre wird geübt und vertieft. Eva Leitschuh steht jedem durch ihre professionelle Arbeitsweise helfend zur Seite.Der Kurs findet im geschützten Trauzimmer statt und richtet sich an Anfänger sowie Fortgeschrittene.

Sonntag, 11. Juni 2017, 10.00 - 13.00 Uhr (Portraitzeichnen)
Kosten: 35,00 €

Zur Buchung (über den Spessart Thermen Shop) ...

Workshop 'Aktzeichnen' nach 'lebendem Modell' mit Eva Leitschuh

Nutzen Sie die Chance, Ihre künstlerischen Fähigkeiten am lebenden Modell weiter zu entwickeln. Nach einer Einführung fangen wir mit einer schnellen Skizze an. Danach haben Sie bei längeren Positionen in geschützter Atmosphäre die Möglichkeit, Ihren Blick fürs Wesentliche zu trainieren. Eva Leitschuh steht jedem durch ihre professionelle Arbeitsweise helfend zur Seite.

Der Kurs findet geschützt im Trauzimmer statt und richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.

Sonntag, 11. Juni 2017, 14.00 - 17.00 Uhr (Aktzeichnen)
Kosten: 35,00 €

Zur Buchung (über den Spessart Thermen Shop) ...

Foto-Spaziergang mit dem Fotografen Jürgen Acker JARTS

Aus dieser Philosophie heraus lebt Jürgen Ackers Fotografie. Entdecken Sie mit ihm zusammen auf einem abendlichen Spaziergang durch die Wiesen von Bad Soden den „anderen Blickwinkel“, der ein Bild besonders werden lässt. Unser Schwerpunkt wird die Makro-Fotografie der Natur sein. Wir schauen gemeinsam genau hin und schulen damit nicht nur unsere Augen, sondern auch unsere Achtsamkeit. Am Ende des Spaziergangs machen wir eine kleine Fotobesprechung.

Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Wenn Sie eine professionelle Kamera mit Objektiv besitzen, können Sie diese gerne mitbringen. Jedoch können Sie auch mit ihrem Handy oder einer normalen Digitalkamera Fotografien im Makro-Stil fotografieren – denn nicht die Kamera macht das Foto, sondern das Auge.

Treffpunkt: SolArt-Atelier Historischer Konzertsaal in der Spessart Therme

Dienstag, 13. Juni 2017 - Uhrzeit: 18:00 Uhr
Kosten pro Kurs: 15,00 €

Zur Buchung (über den Spessart Thermen Shop) ...