3. SolArt-Kunstwoche vom 7. bis 11. Juni 2019

Der Kunstkreis Bad Soden-Salmünster e.V. und der Kurbetrieb Bad Soden-Salmünster veranstalten im Juni 2019 die 3. SolArt-Kunstwoche. In dieser Zeit wird der Historischen Konzertsaal in der Spessart Therme mit seinem einmaligem Ambiente zum SolArt-Atelier Bad Soden-Salmünster. Sie möchten blättern? Hier die Download-Version des SolArt-Booklets 2019 mit allen Veranstaltungen und Kursen.

Online-Anmeldung ab sofort unter https://shop/spessart-therme.de

Alle unten aufgeführten Workshops mit hochkarätigen Künstlern und Künstlerinnen sowie Tickets für den "Kubanischen Abend" (Freitag, 7. Juni) sind online (Ticketversand per Post) oder vor Ort über die Tourist Information in der Spessart Therme (Mo - Fr 9 - 16 Uhr und Sa 10 - 12 Uhr) erhältich.

EröffnungsKUNST - Vernissage zur Eröffnung der 3. SolArt-Kunstwoche

Feiern Sie mit uns in Bad Soden-Salmünster. Wir starten mit der Vernissage einer Ausstellung der Mitglieder des Kunstkreises. Sie haben zum diesjährigen Thema „Kraftquellen“ Bilder in verschiedenen Techniken auf Leinwand gebracht, die wir uns gemeinsam in einer Begehung anschauen werden.

Bei einem Glas Sekt und musikalischer Begleitung durch Frank Kleespies und Ann-Christin Wolf stoßen wir gemeinsam auf den Beginn der dritten SolArt-Kunstwoche Bad Soden-Salmüsnter an.

Mittwoch, 5. Juni 2019 - 19:30 Uhr  -  Eintritt frei

SolArt-Atelier (Historischer Konzertsaal) in der Spessart Therme

SchriftKUNST mit dem Kalligraphen Jürgen Körbl

Der Kalligraph Jürgen Körbl wird mit uns zusammen kunstvolle Buchstaben, Wörter und Textbildergestalten. Wir werden dabei mit unterschiedlichen Schreibgeräten wie Bleistift, Fineliner, Brushpen arbeitenund uns Schrift auf spielerische Weise durch Zeichnen und Malen nähern. Zusätzliche Kosten für gestellte Arbeitsmaterialienin Höhe von 3 € sind direkt an den Kursleiter zu zahlen.Bitte mitbringen: Skizzenblock A3, Bleistifte (HB, B 3 und B 6), Radiergummi, Lineal, Brushpen, Fineliner ab 0,5 in unterschiedlichen Stärkenund Farben. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Donnerstag, 6. Juni 2018 - 17:00 – 20:00 Uhr

SolArt-Atelier (Historischer Konzertsaal)

Kosten pro Kurs: 25,00 €   Tickets online ab 21. Mai (Postversand)

KUNSTLeben - Kubanischer Abend mit Künstler und Lyriker Hugo Pimentel

Der Künstler Hugo Pimentel nimmt uns anhand seiner Bilder und Geschichten mit auf eine Reise von seinem Heimatland Kuba bis ins heutige Deutschland. Seine bewegende Lebensgeschichte führte den Maler, der in Havanna geboren und aufgewachsen ist, schon früh zur Malerei.
Seit 1997 lebt er in Deutschland und zeigte seine Werke bisher in mehr als 55 Ausstellungen. Neben einer Vorstellung des Künstlers, Gedichten und
Kurzgeschichten erwartet Sie ein lebendiger Dialog mit dem Künstler. Außerdem wird Hugo Pimentel einige seiner Original-Bilder präsentieren.

Kubanischer Abend mit Hugo Pimentel

Der Abend wird begleitet von lateinamerikanischer Live-Musik, die für die entsprechende Lebensfreude und Stimmung sorgt.

Passende Weine sowie kubanische Spezialitäten (nicht im Eintrittspreis enthalten) runden den Kunstgenuss mit allen Sinnen ab.

Freitag, 7. Juni 2018 - 19:30 Uhr

SolArt-Atelier (Historischer Konzertsaal)

Eintritt: 8 € Vorverkauf | 10,00 € Abendkasse | 5 € Kinder

Tickets Erw. online ab 21. Mai (Postversand)

 

FotoKUNST - Fotosafari im Wildpark mit der Fotografin Laura Schumacher

In diesem Fotokurs lernen wir alles, um den Moment in tollen Fotos festzuhalten.
In der entspannten Umgebung des Wildparks starten wir mit einer Technikeinführung speziell für Ihr individuelles Kameramodell hinsichtlich der richtigen Einstellungen für Blende, Belichtungszeit, ISO-Angaben und Weißabgleich. Bei einer Fotosafari mit dem Augenmerk auf die kreative Bildgestaltung wenden wir anschließend die gelernte Technik an. Wir entdecken Natur-Motive in der Waldregion Spessart und nähern uns im fotografischen Dialog den Bewohnern des Freigeheges: Rot-, Dam- und Schwarzwild, Mufflons und Wildschweine. Zudem erstellen wir gegenseitig Porträts. Wir bekommen dabei an Ort und Stelle wertvolle Tipps von unserer erfahrenen Fotografin Laura. Laura Schumacher hat ihr Fotostudio in Bad Brückenau und arbeitet seit 2012 hauptberuflich als selbstständige Fotografin in den Bereichen Hochzeitsfotografie, Porträt und Werbung. Kamera bitte mitbringen.

Samstag, 8. Juni 2018 - 10:00 - 15:00 Uhr

Treffpunkt: Wildpark Bad Soden (am Ende der Frowin-von-Hutten-Straße)

Kosten pro Teilnehmer: 90,00 €  Tickets online ab 21. Mai (Postverand)

GartenKUNST mit der bildenden Künstlerin Heike Richter

In diesem Kurs gestalten wir unter Anleitung der Kursleiterin Heike Richter wetterfeste Figuren aus Beton für Garten oder Hauseingang.

Nach Auswahl eines lustigen, originalgetreuen oder nostalgischen Motivs wird aus Styropor und Papier die Grundform erstellt. Diese wird dann im zweiten Schritt mit  angerührtem Feinbeton im richtigen Mischungsverhältnis so lange bearbeitet, bis sich die Figur herausbildet. In den drei Stunden wird die Figur soweitfertiggestellt, dass sie zum Aushärten mit nach Hause genommen werden kann. Das Ausmalen der Figuren kann in den nächsten Tagen im SolArt-Atelier oder zu Hause erfolgen.

Wetten, dass man Sie um ihre selbstgestaltete Gartenfigur beneiden wird?

Samstag, 8. Juni 2018 - 14:00 – 17:00 Uhr <ausverkauft>

SolArt-Atelier (Historischer Konzertsaal)

Kosten pro Kurs: 35,00 €   Tickets online ab 21. Mai (Postversand)

Kraftquelle Sole

Die faszinierende Handpan von Silke Statzner – zertifizierte Hynose-Master-Coach – empfängt Sie in der Totes-Meer-Salzgrotte. Mit den Klängen ihrer auf die Herztonfrequenz von 432 Hertz gestimmten Handpan können die Teilnehmer abtauchen und alles um sich herum vergessen.

Regina Gaul begleitet Sie dabei mit einer geführten Meditation in die Welten der Meere. Danach legen wir unsere Konzentration auf den Prozess des  Zeichnens. Die meditative Zeichentechnik „Zentangle“ wird kurz angeleitet. Man zeichnet auf eine sogenannte „Kachel“ (einem bierdeckelgroßen Stück  Papier) mit einem Fineliner, Bleistift oder wenigen Buntstiften. Es entsteht Linie für Linie ein wunderschönes Muster. Zentangle bringt den Geist zur Ruhe und ist eine wunderbare Form der aktiven Entspannung.

Zeichenmaterial ist vorhanden

Pfingstsonntag, 9. Juni  - 11:00 –12:00 Uhr

Treffpunkt: Eingang Foyer Spessart Therme
bis 17 Teilnehmer

Kosten pro Teilnehmer: 30 €

SprayKUNST für Kinder mit StreetArt-Künstler Tarik Alper

Zusammen mit dem StreetArt-Künstler Tarik Alper nehmen wir uns der künstlerischen Verschönerung des öffentlichen Raums an.

Dabei geht es darum, eine farblose Wand im Sodener Freibad mit einem passenden, farbenfrohen Motiv zu besprayen. Da ist der Spaß schon vorprogrammiert! Jedes Kind bekommt die Möglichkeit, erste Erfahrungen an der Spraydose zu machen und seinen Beitrag zum „Gesamtkunstwerk“ zu leisten.

Die Aktion findet auch bei regnerischem Wetter statt.

Pfingstsonntag, 9. Juni 2018 - 15:00 – 18:00 Uhr

Treffpunkt: Eingang Bad Sodener Freibad (Parkstraße)

Kosten pro Kurs: 20,00 €   Tickets online ab 21. Mai (Postversand)

NaturKUNST - 'LandArt' Kunst in der Natur mit Dagmar Horch

Mit Entdeckergeist machen wir uns im Kurpark Bad Soden auf die Suche und sammeln, was uns anspricht. Naturmaterial der Umgebung lädt zur Gestaltung von Landart-Kunstwerken ein. In Gruppenarbeit oder einzeln werden Natur-Besonderheiten im Kurpark aufgespürt und die gesammelten Funde gestalterisch zu einem „Landart-Kunstwerk“ sichtbar gemacht.

Die Werke verbleiben an Ort und Stelle, dürfen aber gern fotografiert und dadurch auch „mitgenommen“ werden. Auch gibt es die Möglichkeit, aus den Materialien unter Anleitung Windspiel-Natur-Mandalas zu kreieren, die wir anschließend im Kurpark aufhängen oder mit nach Hause nehmen können.
Für den Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Pfingstsonntag, 9. Juni 2019 - 15:00 bis 18:00 Uhr
(auch bei schlechtem Wetter)

Treffpunkt: SolArt-Atelier (Historischer Konzertsaal)

Kosten pro Teilnehmer: 20,00 €  Tickets online ab 21. Mai (Postversand)

KUNSTCafé mit wechselnden Kunstkursen

Im lichtdurchfluteten SolArt-Atelier in der Spessart Therme zeigen Künstlerinnen des Kunstkreises am Sonntag ab 10 Uhr ihr
Können. Bei Kaffee und Kuchen freuen wir  uns auf ein entspanntes Beisammensein. Sie können aber nicht nur Malern über die Schulter schauen, sondern auch selbst künstlerisch tätig werden in den stündlich wechselnden Kunstkursen, für die keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind.

Offene Kunstkurse für Anfänger und Fortgeschrittene:

  • 11:00 – 12:30 Uhr: „3D-Marmorieren“ mit Julia Kolev
  • 12:30 – 14:00 Uhr: „Kreative Visionboards malen, zeichnen und kleben“ mit Regina Gaul
  • 14:00 – 15:30 Uhr: „Grundlagen des Zeichnens“ mit Kerstin Streicher
  • 15:00 – 16:00 Uhr: „3D-Marmorieren“ mit Julia Kolev
  • 16:00 – 17:00 Uhr: „Galaxy-Painting“ mit Rebecca Schauberger

 

Pfingstmontag, 10. Juni 2018 - ab 10.00 Uhr 

SolArt-Atelier (Historischer Konzertsaal) in der Spessart Therme

Kosten pro Kurs: 15,00 € Materialpauschale

Für die Kurse sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.
Ohne Anmeldung, kommen Sie einfach 10 Minuten vor Kursbeginn.

WortKUNST - Lesung mit Eugen Bagus bei einem Glas Wein

Wir treffen uns zu einer besonderen Lesung, die Ihre Phantasie beflügelt. Ausgewählte Themen werden Sie anregen, die inspirierenden Kraftquellenvon Literatur und Kunst zu spüren. Eugen Bagus von der Buchhandlung am Dippenmarkt stellt Ihnen lesenswerte Buchschätze vor, die auch vor Ort erworben werden können.

Dienstag, 11. Juni, 19.00 Uhr - Eintritt frei!

Wir danken unseren Sponsoren für die freundliche Unterstützung!

Main-Kinzig-Kreis
Kreissparkasse Schlüchtern